Was ist Handlettering?

Beim Handlettering werden die Buchstaben der einzelnen Worte von Hand kunstvoll gezeichnet.
Ja genau, gezeichnet, es gibt keine Regeln, erlaubt ist, was gefällt, denn im Unterschied zu einem normal geschriebenen Wort, wird beim Handlettering jeder einzelne Buchstabe ganz bewusst auf das Papier gebracht. 
Dadurch entsteht *Buchstabenkunst*.

Manche Schriftarten sind akkurat, andere verschnörkelt oder mit Schatten. Die Buchstaben der Wörter können miteinander verbunden sein oder getrennt voneinander stehen. 

Zierelemente können Buchstaben schmücken, ergänzen und ersetzen z.B.  Fahnen, Girlanden, Kränze, Blüten, Blätter, Rahmen, für Eck- und Randverzierungen.

Schreibutensilien und Farben

Fineliner
Aquarell- und Wasserfarben
Brush-Pens 
Kreide-Marker
Textmarker
Textilmalstifte
Porzellanmalstifte
...

und außerdem.....
Förderung der Kreativität   
Schulung der Feinmotorik
Konzentriertes Arbeiten
Stressabbau

* Lettering ist mein Yoga*